Die Großzehe, auch Großzehe genannt, ist das Herzstück vieler Fußfunktionen. Eine einfache Korrektur der Positionierung des großen Zehs und der Spreizung der anderen Zehen kann Schmerzen von Plantarfasziitis über Ballenzehen bis hin zu Neuropathologie (Taubheit) heilen.

Es gibt ein großartiges Produkt, das von Dr. Ray McClanahan, Podologe bei NW Foot & Ankle, entwickelt wurde. Sein Produkt namens Correct Toes kann barfuß oder mit Schuhen mit breiter Zehenbox wie Lems getragen werden. Correct Toes macht rückgängig, was jahrelanges Tragen von schlecht designten Schuhen unseren Zehen angetan hat, und entformt sie. Es ist wirklich ein Wunder.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: NW Foot and Ankle

Additional Articles

Geschichte der Schuhe

Im Laufe der Zeit hat sich natürlich auch das Schuhdesign weiterentwickelt. Zunächst waren Sportschuhe üblich, die auf Komfort und Leistung ausgerichtet waren. Als die Schuhe jedoch in Mode kamen, wurden sie unpraktischer und waren mehr auf Aussehen als auf Komfort ausgerichtet.

Werfen wir einen tieferen Blick in die Geschichte des Schuhwerks und erfahren wir, wie das Design der heutigen Schuhe zu einer Vielzahl von Fußproblemen geführt hat, darunter Ballenzehen, Hammerzehenund mehr.

Back to News